Maserati 4 CM

Einsitziger Rennwagen. Rennerfolge: 1935 Coppa Acerbo 2.Platz, Coppa Ciano 2. Platz, Modena Unfall, 1936 Albi 4. Platz, Lucca 4. Platz, Mailand 4. Platz, GP von Bern 10. Platz. 12 Exemplare produziert.

Baujahr1936
Fahrgestellnummer1526
Motornummer3
Motor4-Zylinder Reihenmotor, Roots Kompressor, 8 Ventilköpfe
Hubraum1497,7 ccm
Leistung130-150 PS
Getriebe4-Gang Getriebe
Radstand2400 mm
Spurweite vorn1200 mm
Gewicht550 kg
Höchstgeschwindigkeit220 km/h